Dummy

News und Berichte

News und Berichte

Durchwachsender Saisonstart

Am 15.9. fand der durchwachsene Saisonstart unserer 1. Männer (Fanta Sechs) in der Bezirksklasse mit einem Heimspiel statt. Mit dem VV DJK Colditz stand uns als erstes Team der Aussteiger aus der Kreisliga Leipzig Land gegenüber. Ohne viele Probleme konnten die Jungs um Trainer Dirk Junghans, in nicht einmal 60 Minuten, mit 3:0 nach Hause geschickt werden. Durch starke Aufschläge und eine gute Annahme ließen wir Colditz selten eine Chance. Im 2ten Spiel des Tages warteten die Männer des SV Reudnitz auf uns. Dieses musstet wir leider durch zu viele Aufschlagfehler und Probleme in der Feldabwehr mit 0:3 abgeben. Mit... Weiterlesen

 

Ein Schritt zurück…

kann manchmal behilflich sein, um 2 Schritte vor zu machen. Am Samstag stand unser 1. Auswärtsspiel an. Nachdem wir zuerst das Schiedsgericht hatten, wurde schnell klar, dass uns wieder ein Gegner wie Delitzsch erwartet. Relativ flink in der Feldabwehr, stark im Aufschlag und mit gutem Auge im Angriff. Und der 1. Satz startete wie gewünscht. Nachdem Leipzig der Aufschlag abgenommen wurde, konnten wir über druckvolle Aufschläge gerade in Dankeballsituationen glänzen, bis zum 4:0. Ab hier gab es dann einen Einbruch, gerade in der Annahme aber auch im Angriff. Gerade über die Mitte konnten wir keinen druckvollen Angriff durchbringen, dieses zog... Weiterlesen

 

Saisonstart mit zitternden Händen

92 Tage, 6 Testspiele und 1 Trainingslager nach dem Trainingsstart ging es endlich in die Saison. Mit etwas zittrigen Händen ging es gegen das erfahrene Team aus Delitzsch und gegen den Aufsteiger aus Groitzsch. 15:00 Uhr hieß es los geht’s. Mit viel Unsicherheit in der Annahme und in Zuspiel fanden wir nie richtig ins Spiel. Schnell stand es 0:7 und wir mussten uns versuchen zu fangen. Dieses gelang uns nur bedingt. Mit einem Wechsel auf der Aussenposition von Nancy auf Sabrina und mehr Druck im Aufschlag, konnte man Delitzsch nun endlich die Stirn bieten. Beim Stand von 21:11 sahen es... Weiterlesen

 

Auf nach Freiberg und zu neuen Ufern

Auf nach Freiberg und zu neuen Ufern Am 2.6. ging es das erste Mal für unsere neuformierte 1. Mannschaft zum Gründerturnier nach Freiberg. Mit 11 Mädels aus der 1.Mannschaft und 2 aus der 2. Mannschaft stand uns ein recht großer Kader zur Verfügung. Früh um 7:15 machten wir uns von unterschiedlichen Startpunkten auf nach Freiberg. Dort angekommen wurden erstmal die neuen Trikots und die Gegner unter die Lupe genommen. Wir durften gegen die Damen von Blau-Weiß Freital (BL Dresden), VV Freiberg (BL Chemnitz) und Siltronic Freiberg spielen. Gerade gegen die beiden Bezirksligateams konnten wir zeigen, was möglich ist, wenn das... Weiterlesen

 

Bezirksdamen verlieren nach 2 Jahren das 1. Mal beide Heimspiele

Volksbank Devils des TSV 1863 Lobstädt e.V. – SV Krostitz 1:3 (23:25; 25:22; 12:25; 11:25) Volksbank Devils des TSv 1863 Lobstädt e.V. – SV Lok Engelsdorf 2:3 ( 23:25; 25:14; 25:13; 12:25; 11:15)   Leider bleiben wir nach 2 Jahren, dass erste Mal in einen Heimspiel ohne einen Sieg. Auch wenn uns der Tabellen 1. und 2. besuchten, waren in beiden Spielen ein Sieg drin. Konnten wir im 1. Spiel gegen Krostitz in den ersten 2 Sätzen super mithalten, viel unsere Annahme in den Sätzen 3 und 4 in sich zusammen. Im 2. Spiel gegen Engelsdorf, hatten wir den Sieg... Weiterlesen

 

Spielerisch gutes Wochenende mit wenig Ertrag

Am Wochenende waren unsere Damen in der Bezirksklasse und unsere U14 in der Sächsichen Jugendliga im Einsatz. Am Samstag machten die Damen den Anfang. Mit den gestandenen Damen von Lok Engelsdorf wartete der Tabellen 2 auf uns.  Im ersten Satz kamen die Damen um Kapitänin Nancy Müller durch bescheidene Annahmearbeit und dadurch verursachten ungenauen Zuspiel schnell mit 25:13 unter die Räder. Im zweiten Satz wurde am System gefeilt um mehr Ruhe ins Spiel zu bekommen und so der Annahme mehr Stabilität zu geben. Dieses fruchtete auch von Beginn an. Mit Druckvollen Aufschlägen legte Kati schnell mit 6:0 vor und bis... Weiterlesen

 

U14 erkrampft sich Bronze

Am Sonntag, 14.01.2018, fand die Finalrunde der Bezirksmeisterschaften U14 in der Saison 2017/2018 statt. Im Finalturnier traten die Mädels aus Lobstädt/Rackwitz gegen die Mädels des SV Lok Engelsdorf, L.E. Volleys und VV Grimma an. Gegen den SV Lok Engelsdorf fingen die Mädels gut an, konnten auch das Spiel anfangs offen gestalten. Doch nach und nach schlich sich das Problem der letzten Spieltage ein. Aus nicht vorhandener Bewegung in der Annahme, konnte auch kein Angriffsspiel aufgebaut werden und so gewannen die Mädels des SV Lok Engelsdorf 2:0. Im Spiel gegen die L.E. Volleys wurde es trotz mehrerer Wechsel nicht besser. Die... Weiterlesen

 

Der Rückrundenstart mit vielen neuen und manchen alten

Am 09.12.2017 fand der Rückrundenstart für die Devils statt. Es gab einiges neues zu sehen. Nach 1,5 Jahren sind die Devils wieder zum Läufersystem zurückgekehrt. Bedingt dadurch das 3 neue Gesichter die Lobstädter im Zuspiel und auf Aussen verstärken. Am Samstag versammelten sich 12 Mädels zum Rückrundenstart gegen die Mädels des GSVE Delitzsch und die TSG Markkleeberg V. Das erste Spiel ging gegen die Mädels des GSVE. Mit diesen hatten wir noch eine Rechnung offen, hatten wir doch in Delitzsch eine 2:0 Führung noch abgegeben müssen. Der 1. Satz begann durchwachsen. Viele Fehler wurden auf beiden Seiten gemacht, wobei sich... Weiterlesen

 

Heimspiel mit Höhen und Tiefen

Am 18.11.2017 stand unser 2. Heimspiel in der Bezirksklasse auf dem Programm. Mit dem SV Bad Düben, kam das einzige Team welches noch  ohne Niederlage in der Liga ist,  nach Lobstädt und unser persönlicher Albtraum mit den Mädels des SV Nordstern. Um 15:00 Uhr pfiff das Schiedsgericht das 1. Spiel gegen Bad Düben an. Von Beginn an wurde die Marschroute sehr gut umgesetzt. Druck über den Aufschlag ausüben und schnelle Bälle über die Mitte. Bis zum 19:17 lagen wir auch immer einen 1-2 Punkte in Führung. Doch dann schlichen sich kleine Fehler ein und Bad Düben konnte diese, trotz 2... Weiterlesen

 

Punkte gewonnen oder 2 Punkte verloren?

Am Samstag dem 16.9. fand das 1. Heimspiel in der neuen Bezirkskasse II Saison statt. Mit 12 Spielerinnen war die Mannschaft gut aufgestellt. Als 1. ging es gegen die Mädels des TSG Markkleeberg V. Diese waren uns aus der letzten Saison bekannt. Konnte der 1. Satz noch mit 25:15 locker nach Hause gefahren werden, schlichen sich ab den 2. Satz immer mehr individuelle Fehler ein, die sich wie ein roter Faden durch den ganzen Spieltag ziehen sollten. Nur mit etwas Glück konnte der 2. Satz mit 25:23 für uns verbucht werden. Was der 2.Satz andeutet, geschah nun im 3. Satz.... Weiterlesen

 

Archiv

  • September 2018
  • Juni 2018
  • März 2018
  • Januar 2018
  • Dezember 2017
  • November 2017
  • September 2017
  • August 2017
  • Juli 2017
  • April 2017
  • Februar 2017
  • Januar 2017
  • Dezember 2016
  • November 2016
  • Oktober 2016
  • September 2016
  • August 2016
  • Juni 2016
  • April 2016
  • März 2016
  • Februar 2016
  • Januar 2016
  • Dezember 2015
  • September 2015
  • Juni 2015
  • April 2015
  • März 2015
  • Februar 2015
  • Januar 2015